Springe zum Inhalt

Betreuungsassistent*in

 

Betreuungsassistent*in nach § 43b, 53c SGB XI (berufsbegleitend in Teilzeit)
in Kooperation mit dem Margarete-Klug-Bildungswerk

Dauer

Fünf Monate, Unterricht findet an jeweils drei Tagen (Montag, Mittwoch und Freitag) in der Woche in der Zeit von 08:15 Uhr bis 12:30 Uhr statt

Dauer

04.05.2020 bis 30.09.2020

Beschreibung

Betreuungskräfte bzw. Alltagsbegleiter*innen übernehmen die soziale Betreuung hilfsbedürftiger Menschen, z.B. von Menschen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, psychischen Erkrankungen oder geistiger Behinderung. 

Sie helfen bei Verrichtungen des täglichen Lebens, assistieren im Alltag und begleiten die zu betreuenden Personen im Umgang mit der neuen Lebenssituation. Betreuungskräfte bzw. Alltagsbegleiter*innen wirken unterstützend und aktivierend, bieten beispielsweise kreativitäts- oder bewegungsfördernde Freizeitangebote und Gruppenaktivitäten an. Im Rahmen dieses berufsbegleitenden Kurses erlangen Sie die nach dem SGB XI geforderte Qualifikation, um diese Tätigkeiten sach- und fachgerecht ausführen zu können.

Kosten

868,56€ / Teilnehmer*in. Förderung / Ratenzahlung möglich.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich vor Allem an Interessenten, die Einfühlungsvermögen, Freude am Umgang mit Menschen, Flexibilität und Lernbereitschaft, sichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie eine gewisse Lebenserfahrung mitbringen. Es ist erwünscht, dass Sie im Rahmen eines vierzigstündigen Vorpraktikums bereits erste Erfahrungen gesammelt haben.

Autor: Michael Hausdorf - erstellt am 01.09.2019 - letzte Änderung am 17.02.2020