Springe zum Inhalt

Letzter Kurs nach alter Prüfungsordnung

Im September ist es soweit: zum letzten Mal wird die IPS Weiterbildung den Kurs "Praxisanleitung in der Pflege" nach dem traditionellen Modell mit einem Zeitumfang von 200 Unterrichtsstunden anbieten. Weitere Informationen finden Sie hier .

...weiterlesen "Praxisanleiter"

Das IPS Institut für Pflege und Soziales gGmbH bietet seit dem letzten Jahr an seinen Standorten in Bergheim und Heinsberg eine neue Art der kombinierten Aus- und Weiterbildung an.

Der nach AZAV zertifizierte Lehrgang kombiniert eine Qualifizierung zum "Pflegeassistenten" mit den theoretischen Inhalten der "Behandlungspflege Leistungsgruppe 1 und 2" und der Qualifikation zum "Betreuungsassistenten nach § 53c SGB XI" und dient dem beruflichen Einstieg in den Bereich der Pflege und Betreuung von Senioren mit Pflegebedarf.

...weiterlesen "Qualifizierung zur Pflege- und Betreuungsassistenz"